Startseite

Unser Leistungsangebot:
  • Gynäkologische Grundversorgung/ Ultraschall/Dopplerultraschall
  • Mutterschaftsvorsorge / Ultraschall/ Dopplerultraschall
  • Urodynamik, Zystoskopie
  • Rektoskopie, Proktoskopie inklusive Polypenentfernung
  • Uro – Gynäkologische-Diagnostik und Therapie
  • Kleine Chirurgische Eingriffe (Warzenentfernung, Kryotherapie)
  • Psychosomatische Betreuung
  • Enspannungsverfahren (Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen)
  • Ärztliche Psychotherapie-Verhaltenstherapie und Hypnose

Sprechzeiten

Montag 8 – 12 Uhr
Dienstag 8 – 12 Uhr sowie  15 – 18 Uhr
Mittwoch 8 – 12 Uhr
Donnerstag 8 – 12 Uhr sowie  15 – 19 Uhr
Freitag 8 – 12 Uhr

 

Anfahrt

Sie erreichen uns mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wie folgt:

Linie 182 (Bischofswerda – Kamenz – Wittichenau – Hoyerswerda)

Von Kamenz aus können Sie eine der folgenden Linien nutzen:

Linie 171 (Kamenz – Königsbrück – Gräfenhain)
• Brauna Königsbrücker Straße
• 10 min Fußweg

Linie 172 (Kamenz – Schwepnitz – Zeißholz)
• Brauna Königsbrücker Straße
• 10 min Fußweg

Linie 173 (Kamenz – Cunnersdorf – Straßgräbchen / Schwepnitz)

• Brauna Königsbrücker Straße
• 10 min Fußweg

oder
• Liebenau Braunaer Straße
• 10 min Fußweg

oder
• Liebenau Kamenzer Straße
• 10 min Fußweg

Aktuelles

Psychische Belastungen reduzieren im Rahmen der COVID-19-Pandemie

Allgemeine  Hinweise Es ist normal, sich traurig, ängstlich,gestresst,unsicher und wütend zu fühlen. Soziale Unterstützung hilft: Sprechen Sie mit Menschen, denen Sie vertrauen.Kontaktieren Sie Ihre Freunde und Familie. Wenn Sie zu Hause bleiben müssen, erhalten Sie einen gesunden Lebensstil aufrecht. Dazu zählen z.B.: körperliche Aktivität, eine gesunde Ernährung und soziale Kontakte ( ggf. über Telefon oder …

Ab sofort arbeiten wir im Notmodus

Die Praxis bleibt eineschränkt geöffnet. Ich bitte alle Patientinnen, welche nur Routinetermine haben, diese verschieben zu lassen. Darum bitten wir um Ihr Verständnis. Uneingeschränkt behandeln wir akute Notfälle, Schwangerschaften, Karzinompatientinnen. Rezeptausgaben sind ebenfalls möglich. Sollten Sie Infektionssymptome haben, setzten Sie sich vorher telefonisch mit uns in Verbindung. Wir bieten Ihnen auch Abstriche auf SARS-COVID-n-19 an. …

Aktuelles zur SARS- COVID-2-n19 Epidemie

Sehr geehrte Patientin,lieber Patient, 1.)-wenn bei Ihnen Krankheitszeichen wie Husten, Schnupfen, Halskratzen oder Fieber auftreten sollten und Sie befürchten, sich mit dem neuartigen Coronavirus ( SARS-Cov-2) angesteckt zuhaben: Melden Sie sich unbedingt vorher telefonisch an, bevor Sie in die Praxis kommen.  Die Praxis ist geöffnet und arbeitet in vollem Umfang. So schützen Sie sich und andere. …